Partner

Der Wettbewerb wurde in enger Zusammenarbeit
mit dem Niedersächsischen Kultusministerium durchgeführt.

 

 Weitere Institutionen, Verbände oder Museen die ihre Unterstützung angeboten haben:

 

 

Die multimediamobile der NLM helfen bei der Durchführung multimedialer Projekte. Sie bilden vor Ort an den Schulen aus und begleiten bei der Realisierung von Multimediaprojekten und Unterrichtsvorhaben.

Zum Fortbildungsangebot ...

 

 

Der Niedersächsische Heimatbund e.V. unterstützt den Geschichts-
atlas durch Sachspenden. Den teilnehmenden Projektgruppen wer-
den, so lange der Vorrat reicht, die Veröffentlichungen:
Geschichtsforschung in Niedersachsen ... und Landeskunde für Niedersachsen ... als Basisliteratur zur Verfügung gestellt.

 

 

Die Landesvermessung + Geobasisinformation Niedersachsen stellt den Projektgruppen bei Bedarf Kartenmaterial zur Verfügung.

 

 

Umfangreiche Themenangebote sind in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Institut für Historische Regionalforschung e. V. entstanden.

 

 

An der Universität Hannover ist durch die finanzielle Förderung von n-21 die virtuelle Lernumgebung "Lernwerkstatt Geschichte" entstanden. Sie bietet den Teilnehmer/innen der Internet-Atlanten ein umfangreiches Serviceangebot.